Sonntag, 29. Juni 2008

Grün-Spinn

Gestern war ich wieder im Strickcafe. Ich habe Csilla kennengelernt. Sie hat voller Energie gefilzt und zu meinem Erstaunen in der kurzen Zeit an 3 verschiedenen Stücken gearbeitet.

Desweiteren habe ich meine Frühchensets gerade noch rechtzeitig abgegeben. Das Orangene zeige ich Euch auch noch schnell:Ich bin zufriedener Als beim ersten. Die Mütze ist etwas größer (2 Maschen) und die Socken habe ich etwas kürzer gemacht. Ich denke so kann es besser passen.

Dann habe ich mit Klemens die Zebrawolle gegen einen wunderschönen Strang Tausendschön-Sockenwolle namens Alraune getauscht. Ein sehr schönes grau-grün-Gespinn.
Ich konnte natürlich nicht wiederstehen und habe abends zu Hause direkt die Wolle gewickelt und testweise angeschlagen. Sie werden im 3-rechts-1-links Muster gestrickt. Und die Wolle läßt sich sehr gut stricken! Sie glänzt auch ein wenig und ist soooo schön. Für mich definitiv ein guter Tausch. Ich hoffe Klemens hat ähnlich viel Spaß mit der Zebrawolle.

Und dann haben mich Christine und Klemens gut beraten. Ich wollte ja die nächste Strickjacke nach der Anleitung für das Sophisticated Rustic Jacket stricken. Und um es etwas lebendiger zu gestalten, wollte ich mit Längsstreifen in Grau und Grün stricken. Dummerweise war die besorgte Flammgarn-Wolle unterschiedlich dick. Ich dachte noch, es würde gehen, aber nach der gestreiften Maschenprobe und dem Rat der Beiden wurde dann doch entschieden, glatt grün mit grauem Rand zu stricken.
Die Maschenprobe hat aber recht schnell offenbart, dass das Grün leicht melierend ist, dann wird es bestimmt auch so ausreichend Struktur bekommen. Jetzt bin ich mal gespannt, wie es sich entwickelt. Momentan ist sehr kringelig und rüschig - sonst ja gar nicht mein Ding. Aber ich glaube es entwickelt sich in die richtige Richtung :)

Und jetzt gehe ich gehüllt in Schwarz Rot Gold zum Fussball gucken!

1 Kommentar:

klemens hat gesagt…

ich werde meinen spaß mit der zebrawolle vermelden und freu mich, dass du spaß an der alraune hast - die sieht echt gut aus, so angestrickt. große freude allüberall, montägliche grüße vom schreibtisch
klemens