Sonntag, 3. August 2008

How to do a Baby Blue Shoe ...

... poo pooo beee dooo :)

Für die neue Babykollektion hatte ich auf Ravelry ganz süße Schühchen gesehen, die ich gerne nachgestrickt hätte. Das Modell nennt sich Babystøvler war aber nicht wirklich als Anleitung auffindbar. Es kommt von der dänischen Firma Dansk Mohair und ist wohl (noch?) nicht als PDF-Download zu haben. Also hiess es anhand der Projekt-Fotos bei Ravelry sich selber was zusammenzubasteln. Am meisten habe ich mich dabei an den Projekten von Milda und Xanita orientiert.

Ich habe also 24 Maschen mit Lana Grossa Cool Wool Merino 2000 und Nadelstärke 3mm angeschlagen und 60 Reihen kraus rechts gestrickt. Dann wurden 11 Maschen abgekettet, übrigen bleiben also 13 - 2 Randmaschen und 11 normale.
Die wurden dann 4 Reihen glatt rechts und 4 Reihen glatt links im Wechsel verstrickt, bis ich 9 linke und 10 rechte Streifen hatte:

Dann habe ich die letzte Reihe mit der ersten über die entsprechende Breite im Maschenstich verbunden.
So wie ich es verstanden habe, wird dann einfach oben zusammengezogen und unten vernäht. Dummerweise erschien mir das zu schmal für einen Fuß dieser Länge. Also habe ich beschlossen, einfach unten eine Sohle einzustricken. Dazu habe ich aus den Randmaschen der Zehenspitze 11 Maschen aufgenommen. Das enstpricht 5 Streifen - 3 Linke und 2 Rechte. Dann habe ich wieder kraus rechts gestrickt und immer am Anfang einer Reihe die Randmasche aufgenommen und mit der ersten Masche rechts zusammengestrickt:

Das entsprach dann ziemlich genau 40 Reihen, die letzte Reihe wurde wieder mit den Randmaschen der hinteren Kante im Maschenstich vernäht. Das sah dann ungefähr so aus:

Dann wurde durch die oberen Randmasche des Fußes einfach ein Faden gefädelt, fest zusammengezogen und vernäht. Den Kragen abklappen - et voila:

Ich überlege noch, ob und wie ich eine Kordel anbringe, denn die Fußöffnung erscheint mir etwas groß, das strampelt sich bestimmt zu leicht weg. Und natürlich muß ich den Zweiten auch noch stricken. Aber ich bin schon sehr stolz!

Kommentare:

Katarina hat gesagt…

Oooh, die sind sooo süüüss! Wunderschön hast du das gemacht! Und ja, ich würde auch eine Kordel einziehen...
Herzlich,
Katarina

Melly hat gesagt…

Genial!!!
Da darfst Du mit Recht stolz sein, die Booties sind wunderschön und ich werde sie anhand Deiner Anleitung auch ausprobieren. Danke!

Liebe Grüsse
Melly

Mneme hat gesagt…

Danke für die lieben Kommentare.
Es ist schön zu sehen, wenn etwas, was man selbst gemacht hat, anderen auch so super gefällt.
Freut mich, wenn meine Beschreibung beim Nachstricken hilft.

Sonnige Grüße
Mneme

Angelika hat gesagt…

Ich bin begeistert, so goldig. Die muss ich unbedingt nachstricken. Vielen Dank für die Anleitung.
Viele Grüße
Angelika

Sabine hat gesagt…

Ach, wie schön! Nicht nur dein Schuhchen, sondern auch, dass ich im November schon wieder Tante werde. Da muss ich nur noch das richtige Garn finden, und dann strick ich die auch.
Grüßle,
Sabine